Search
medienscouts2

Medienscouts bei KI Workshop im Deutschen Museum Bonn

Am 05. Juni haben unsere Medienscouts gemeinsam mit Frau Raßbach und Herrn Schaab einen ganztägigen Ausflug ins Deutsche Museum Bonn unternommen. Dieses Museum ist eine „Zweigstelle“/ein „Zweigmuseum“ des Deutschen Museum, München, und auf künstliche Intelligenz (KI) spezialisiert. 

In Bonn hatten die Jugendlichen die Möglichkeit an dem Workshop „Mission KI“ teilzunehmen. Die Schüler wurden hier über künstliche Intelligenz (KI) im Allgemeinen sowie über den aktuellen und zukünftigen Einfluss von KI aufgeklärt. Die Fähigkeiten einer KI waren ebenfalls ein Thema.

Während des gesamten Workshops durften unsere Scouts die vielfältigen Erlebnisräume im Museum ausprobieren. Außerdem hatten sie die Chance, einen kurzen Vortrag und eine Livevorführung zum Roboterhund „Unitree Go2 Pro“ zu genießen.

Die Medienscouts hatten jede Menge Spaß und lernten viel Neues, was sie für zukünftige Workshops in den unterschiedlichen Klassenstufen bestimmt nutzen können.

Verfasst von Lexus Mutahi, Medienscout (10a)