Einführungswoche der neuen 5er

Nachdem die neuen 5. Klassen am Dienstag klassenweise mit ihren Eltern empfangen wurden, feierten sie am Freitag gemeinsam in der St. Franziskuskirche einen Gottesdienst. 

Die Geschichte von der kleinen Schraube, die trotz ihrer geringen Größe doch für alle wichtig ist, zog sich durch die ganze Einführungswoche, um die Bedeutung jedes einzelnen zu betonen. Die Woche nutzten die neuen Klassenlehrer (5a Frau Pietrzak, 5b Frau Ulmen, 5c Herr Kranz), um die Klassengemeinschaft zu formen. Die Geschichte von der Schraube wurde auch im Gottesdienst durch den ebenfalls neuen Schulpfarrer Dominic Lück aufgenommen.

 Einschulungsgottesdiesnt Klasse 5