Feierliche Entlassung an der St. Franziskus-Schule

81 Schüler wurden am Freitagabend mit einem Gottesdienst und der Zeugnisübergabe in der Pilgerkirche in Vallendar von der Schulgemeinschaft mit dem Sekundarabschluss 1 entlassen.

Das für den Gottesdienst gewählte Motiv der Arche Noah und des Regenbogens wurde dabei auch übertragen auf schwere Zeiten, bei denen aber die Hoffnung auf die Unterstützung durch Gott gegeben ist, verdeutlicht im Regenbogen als Zeichen der Liebe Gottes zu den Menschen.

Auch der Schulleiter der St. Franziskus-Schule, Daniel Bongers, ging in seiner Rede auf das besondere Ende der Schulzeit ein, stellte die anfängliche Problematik des Onlineunterrichts dar, betonte aber auch, dass die Schüler dabei im Schnelldurchgang wertvolle Fähigkeiten wie digitale Kompetenzen und selbständiges Arbeiten erlernt hätten, die auch nach der Schulzeit von Bedeutung seien.

Coronagerecht wurde dann nach der Zeugnisübergabe in kleineren Gruppen im Freien zum Sektempfang geladen.

 Abschluss 10 2021