KIOSK

Snack Point

Der nachhaltige BRS Schülerkiosk

Bereits seit März 2010 ist unser Kiosk eine SGmbH – also eine Schüler Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Schülerfirma verfolgt die Idee der Nachhaltigkeit innerhalb der Arbeitsgemeinschaft „Kiosk“ an der Schule.
Wir wollen damit ökologische, ökonomische und soziale Aspekte gleichermaßen berücksichtigen. Die SGmbH bietet daher möglichst nachhaltige Produkte an.
Unser Schülerkiosk der Bischöflichen Realschule Snack Point SGmbH wird von Schülern geführt. Ein reichhaltiges und gesundes Angebot steht hier zum Kauf bereit. Brötchen, Vollwert-Müsliriegel, Reiswaffeln, Obst je nach Saison, Äpfel und Clementinen und Vieles mehr helfen durch den Schulmorgen.
Eine bestimmte Nachhaltigkeit soll ebenso bei den Überlegungen zur Gewinnverwendung berücksichtigt werden. In jedem Einzelfall entscheiden die Kioskmitarbeiter mit über die Verwendung der Einnahmen.
Kiosk AG Gruppenfoto
Snack Point mit neuer Mitarbeiterkleidung
Ein Geschenk der besonderen Art erhielten die Mitarbeiter der Kiosk AG Snack Point:
Das AG-Team durfte sich aus einem Shirt-Shop: T-Shirts, Kapuzenpullover oder Kapuzenjacken auswählen. Pünktlich zu Beginn der letzten Ferien wurde die druckfrische Mitarbeiterkluft geliefert. Jedes Teil ist mit einem Bild des Kiosk-Maskottchens, einem Eichhörnchen und dem Kiosknamen „Snack Point“ gestaltet worden. Den 25 Mitarbeiter sei an dieser Stelle nochmals für deren allzeit gute Arbeit und ihren Einsatz für die Schulgemeinschaft gedankt!